Kokosmakronen

Hallo und einen schönen guten Morgen 🙂

bevor Weihnachten vorbei ist, will ich noch schnell die Rezepte posten 😉

Hier ist das Rezept für köstliche Makronen!

Zutaten:
6 Eiweiß
300 g Zucker
150 g Puderzucker
4 Pkt. Vanillezucker
400 g Kokosraspel

P1130326

Zuerst das Eiweiß steifschlagen und dann den Zucker, Puderzucker und Vanillezucker unterrühren.P1130329

Dann gebt ihr die Kokosraspel dazu und rührt alles schön. Mein Teig war zu dünn (hatte mehr Eiweiß genommen, fragt nicht warum), daher habe ich einfach ein paar gemahlene Nüsse dazu gegeben.

P1130332 P1130331

So sieht dann der Teig aus. Wenn ihr nur Kokos nehmt ist er schön weiß.

P1130334

Naja auf jeden Fall hat es nichts geholfen und die erste Ladung wurde eher platt 😉

P1130343

Ich bin dann noch mal los und habe neue Kokosraspel gekauft und diese schönen Halbkugeln mit einem Löffel geformt 🙂 P1130344

Die Makronen backt ihr bei 175 Grad für 15 Minuten.

Ich liebe Kokosmakronen und sie sind auch echt leicht zu machen.

Gutes Gelingen und ihr könnt diese Kekse auch nach Weihnachten backen, die sind immer lecker!

Liebe Grüße

Caterina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.