Köstliche Blätterteig-Schinken-Käse-Partysnacks

Hallo meine Schönen,

ich lade sehr gerne Gäste ein und finde es immer gut, wenn sie eher zu voll als hungrig nach Hause gehen. Deswegen finde ich kleine Snacks immer super. Die kann man sehr schön zum Start reichen, aber auch zwischendrin oder nach dem Hauptgericht. Wenn ihr euch nur mal zum Film gucken trefft, reichen auch nur diese Snacks.

Dieses Rezept ist sehr einfach und kommt auch ganz toll an, weil es alles enthält, was Gäste mögen: Blätterteig und Käse – tolle Kombi. Wenn ihr Vegetarier seid oder etwas ohne Fleisch machen wollt, lasst einfach den Schinken weg.

Zutaten
1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal
150 g geräucherter Schinken
150 g geriebener Käse,
1 Zwiebeln
2 EL Crème fraîche
1 Ei, getrennt

P1140295 P1140296

Im ersten Schritt schneidet ihr den Schinken klein .P1140297 P1140298

Nun die Zwieblen und mischt Käse, Zwiebel und Schinken in einer Schüssel.P1140299 P1140300

Jetzt kommt auch das Eiweiß und die Creme fraiche dazu (es ist kein Diät-Rezept) und bitte mischt es gut.

P1140301 P1140302

Dann rollt ihr den Blätterteig auf einem Blech mit Backpapier aus und verteilt die Masse darauf. Danach streut ihr Petersilie/Oregano oder andere Kräuter drüber.P1140303 P1140304

Nun rollt ihr den Teig von der langen Seite zu einer Rolle und presst die Enden an, so dass sie nicht auseinander fällt oder sich öffnet. Wenn das geschehen ist, legt ihr die Rolle auf ein Brettchen und schneidet sie in 1-1,5 cm große Stücke.P1140305 P1140306

Diese Stücke legt ihr wieder auf das Blech mit Backpapier. Bedenkt, dass Blätterteig aufgeht und größer wird, also lasst etwas Platz zwischen den Teilchen.P1140307

Auf den Stücken verteilt ihr das Eigelb und backt alles nun bei 190 Grad (vorgeheizt) 18-20 Minuten. Ihr habt am besten immer ein Auge auf den Ofen.P1140328P1140329

Ich zum Beispiel esse alles immer gern richtig knusprig, deswegen würde ich immer etwas länger warten.

Ihr könnt auch gern einfach die doppelte Menge machen, denn es macht keinerlei mehr Arbeitsaufwand und eure Gäste und auch ihr werdet diesen Snack lieben <3

Viel Spaß beim Zubereiten und mit euren Freunden.

Liebe Grüße

Caterina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.