Gemüse-Kartoffelpfanne mit Feta

Hallo meine Besten,

wenn ihr auch gern mal ein schnelles und gesundes Essen kochen möchtet, das ohne Fleisch aber sehr lecker ist, empfehle ich diese Gemüse-Kartoffelpfanne. Wenn ihr den Feta weglasst ist es sogar vegan.

Zutaten (3 Portionen):

11 gemischt große festkochende Kartoffeln
1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
3 Paprika (rot, gelb, grün)
2 Tomaten
1 Feta

Zuerst schält ihr die Kartoffeln und schneidet sie in Scheiben.

P1140214 P1140215

Ihr müsst die Kartoffeln als erstes in eine große Pfanne oder einen Topf mit Öl geben, weil sie am längsten brauchen. Ich benutze immer Olivenöl, ihr könnt aber auch ein anderes benutzen.

P1140219

Die Zwiebel und den Knoblauch schneidet ihr in der Zwischenzeit in kleine Stücke.P1140217

Dann gebt auch die Zwiebel und den Knoblauch in den Topf. Immer schön umrühren, denn es „backt“ schnell an.

P1140220

Während alles im Topf bei mittlerer Hitze gart, schneidet ihr die Paprika in Streifen.P1140221

Rührt dann die Paprika unter und habt immer ein Auge auf den Topf.P1140223

Die Tomaten sollen dem ganzen etwas mehr Saft und auch Aroma geben (soweit das im Winter mit Tomaten möglich ist).

P1140224

P1140228

Nachdem die Tomaten drin sind, gebt ihr Gewürze wie Paprika (süß und scharf), Oregano, Salz und Pfeffer dazu.

P1140225

Zum Schluss, wenn ihr denkt, dass alles durch ist. Am besten kostet ihr mal zwischendurch ;), gebt ihr den Feta in Würfel geschnitten dazu.

P1140229

Ihr könnt den Feta schon ein bisschen unterrühren und im Topf lassen, so dass er warm und weich wird, aber nicht zu sehr verschmiert.

P1140232

Auch lecker mit Creme Fraiche 😀

P1140233

Also ihr könnt hier vieles selbst entscheiden, ob ihr Feta reinhaben wollt und natürlich auch die Gemüsesorten. Ihr müsst nur die Garzeit beachten, also Möhren und viele Knollengemüse sind hart und brauchen länger als weichere Gemüsesorten, wie Zucchini.

Viel Spaß und alles Liebe,

Caterina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.